Widerrufsbelehrung

Wir liefern ausschließlich Waren, die nach den Vorgaben des Kunden (Kundenspezifikationen) angefertigt werden und eindeutig auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Deshalb steht dem Kunden im Gegensatz zu anderen Fernabsatzgeschäften leider kein gesetzliches Widerrufsrecht nach § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB zu.

WICHTIG: Das gesetzliche Mängelhaftungsrecht wird durch den Ausschluss des Widerrufsrechts nicht berührt.